Falakumbe (SE)

MirMix Global Music Club
präsentiert

FALAKUMBE
Cumbia Reggae Chicha-Punk / Stockholm (SE)

„THIS LATINOS MAKE SWEDISH UNDERGROUND SCENE DANCE TO CUMBIA PUNK“

Bookings for Autumn 2020 are open!

*** MAI 2020 ***
Do, 28.05.2020 – Niedersachsen, Neu Tramm @ Raum 2
Fr, 29.05.2020 – Berlin, Badehaus w. Feierabend Poetic Cumbia & DJs
Sa, 30.05.2020 – Ummanz, Ummaii Paradies Festival

*** NOVEMBER 2019 ***
Do, 28.11.2019 – Stralsund @ Bühne Blechwerk
Fr, 29.11.2019 – Leipzig @ Kaya
Sa, 30.11.2019 – Berlin @ La Bomba Cumbia Festival


FALAKUMBE – Vom höchsten Berg der Anden, dem tiefen Amazonas-Dschungel und aus den lautesten Städten Lateinamerikas erklingt der explosive Klang von Falakumbe. Cumbia Reggae Chicha-Punk vermischt sich mit dem Publikum in einem tropischen Wirbel aus verzerrten Gitarren, Güiro und Gesang in ein unaufhaltsames Pachanga-Tanz.


Promo Video

Sale el Sol (Official Video)


FALAKUMBE wurde 2014 in Stockholm gegründet, als zwei musikalische Projekte zusammenkamen. Eines war ein Reggae-Rock-Projekt und das andere ein akustisches Cumbia-Rumba-Projekt. Die Kombination führte zu einer Cumbia-Punk-Band, die schon bald für ihre energiegeladenen Shows bekannt wurde. Nach der ersten EP Puro Sonido Sinsinero Internacional 2015 ging die Band zum ersten Mal auf eine Deutschlandtournee. Die Band ist seitdem zwischen Schweden, Dänemark und Deutschland ständig unterwegs.

Die Songs für das aktuelle Album Tropical Blast wurden 2018 in Stockholm aufgenommen, allerdings in Lima und Peru gemischt und gemastert. Die Produktion erfolgte in Zusammenarbeit mit dem Peruaner Tato Del Campo und Aldo Gilardi-Magnan, die mit weltberühmten peruanischen Künstlern wie Bareto und Cumbia Allstars zusammenarbeiteten.

Tropical Blast erschien 2019 und wurde als Karnevals-Latin-Punk bezeichnet. Schwedische Medien verglichen den Sound des Albums mit Manu Chaos legendärer Band Mano Negra im Andenstil.

Die Musik und Texte von Falakumbe versuchen das soziokulturelle Erbe der Bandmitglieder darzustellen, das stark in den bescheidensten sozioökonomischen Verhältnissen in Lateinamerika verwurzelt ist. Der poetische Inhalt derer Texte fasst Themen wie Migration, Träume, Rassismus, positives Denken und Emotionen, Liebe und Demut zusammen.

Die Botschaft von Falakumbe wird bildhaft in persönlichen Reflexionen über das Leben, die die Zuhörer zu Selbsterkenntnissen ermutigen. Ausdrucksstarke und sozialkritische Texte auf spanisch sind jedoch auch für das nicht Spanisch sprechendes Publikum leicht zugänglich.


LINKS:
Web: http://falakumbe.se
Facebook: https://facebook.com/Falakumbe
Instagram: https://instagram.com/falakumbe
YouTube: https://bit.ly/2TskOCK
Spotify: https://spoti.fi/373Zo3C
Songkick: http://bit.ly/2TqW12Z

Referenzen (Auswahl):
Deutschland: u.a. Berlin (Badehaus, Marie-Antoinette), Hamburg (Fabrik), Leipzig (Kaya, Schaubühne Lindenfels), Stralsund (Bühne Blechwerk)
Tschechische Republik: Klub Vzorkovna

Festivals (Auswahl): Karneval der Kulturen Berlin (D), La Bomba Cumbia Festival (D), Lateinamerika Festival (D), Vielfalt ohne Grenzen (D),

Booking contact:
vadim at flast dot info

PROMOMATERIAL:
https://drive.google.com/open?id=1ASzsoX8s9XyxqRSe2lJOf963KPPCnETj